Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.  
nhv-backnang.de
Naturheilverein Backnang e.V., Trollingerweg 4, 71554 Weissach im Tal
E-Mail
Aktuelles Programmnhv-backnang.de
 
 
Das aktuelle Programm als Download
  
 "Achtsamkeit"
Für 2019 haben wir eine Mischung aus Altbekanntem und Neuem rund um das Thema "Achtsamkeit" zusammengestellt.

Im Zentrum steht immer der Mensch in seiner Gesamtheit und Einzigartigkeit. Auf dem Weg zu oder bei der Erhaltung von Gesundheit und Wohlbefinden sind immer mehrere Bausteine wichtig.
 
Wir möchten Ihnen, liebe Mitglieder und Gäste des Naturheilvereins, immer wieder neue und bewährte Impulse
geben und über Verfahren berichten.

Häufig sind solche Informationen Samenkörner, die dann später aufgehen und gedeihen können.
 
Wir laden Sie herzlich zu einem Rundgang durch unser Programm ein und freuen uns Sie bei einem Vortrag oder
Seminar zu begrüßen.  
 

 
 
Wald als Heiler – Waldbaden
 

"Waldbaden auch "Shinrinyoku" genannt ist eine in Japan anerkannte Stress-Management-Methode.

Durch das Einatmen der ätherischen Öle, die die Bäume in die Luft abgeben, wird unser Immunsystem gestärkt. Unser Körper
produziert aufgrund der in der Waldluft enthaltenen Terpene verstärkt so genannte Killerzellen, die gegen Krebs wirken.

Studien haben ferner ergeben, dass sich durch den Aufenthalt im Wald Angstzustände, Depressionen und Wut verringern,
Stresshormone abgebaut werden und die Vitalität steigt.

Im Nachgang zu meinem Vortrag möchte ich Sie gerne einladen mit mir im Wald zu baden um die ersten Erfahrungen mit
Shinrinyoku zu sammeln.

Sollte es an diesem Tag sehr stark regen, stürmen oder gewittern muss der Termin aus Sicherheitsgründen leider ausfallen.

Bitte kommen Sie in wetterentsprechender Kleidung und festem Schuhwerk. Wer eine Mitfahrgelegenheit braucht bitte
bei der Anmeldung angeben. 
 
Elke Sendler

Geboren 1971
- MTA
- Psychologische Beraterin
- Psychotherapeutische Heilpraktikerin mit Zusatzausbildungen unter anderem im Bereich Traumatherapie, Systemischer Therapie
- Natur- und Waldtherapeutin
- Wildpflanzenpädagogin


Datum: Samstag, 2. März 2019
Uhrzeit: 10.00 Uhr
Ort: Parkplatz links zwischen Rettichkreuzung und Stöckenhof.
 
Gebühr: Mitglieder 15,– Euro, Gäste 20,– Euro
Teilnehmer: max. 15 Personen
 
Anmeldung: Jutta Soehnle, Telefon 07191 3420042 oder unter seminare@nhv-backnang.de


-------------------------------------------------------------------------------- 

 
Positionierungshilfe CONbox²® CMS frank kübler internet + media zurückzurück   Druckversiondrucken  nach obennach obenPositionierungshilfe